Leopold Szondi Tag

Aus dem Szondi Institut / 10.08.2017

Man hat Leopold Szondi, dem Schöpfer der Schicksalsanalyse, vorgeworfen, er betreibe apokalyptische Schwarzmalerei, als er sein Buch “Kain, Gestalten des Bösen” 1968 veröffentlichte. Nun, als Jude, mitsamt der Familie im Konzentrationslager Bergen-Belsen eingesperrt, hatte er wohl genügend Gründe, Menschheit und Weltenlauf nicht mehr allzu rosig...