Chief Happiness Officer Tag

Aus dem Szondi Institut / 06.01.2019

  Um die Jahreswende hat die Glückwunschkultur eine hohe Zeit. So liest man beispielsweise, dass Unternehmen sog. Chief Happiness Officer anstellen, um das Glücksgefühl ihres Personals bei der Arbeit zu fördern. Doch wenn die Arbeit stinkt, bullshit auf amerikanisch ist, dann nützt weder parfümieren noch farbig...